Kleine Einführung in die Pilzkunde Pilze erkennen und bestimmen, Pilz- und Naturinteressierten haben die Möglichkeit, sich in kleinen Arbeitsgruppen die Grundlagen der Pilzkunde anzueignen bzw. die vorhandenen Kenntnisse zu vertiefen. 50 - 100 Pilzarten  kann man nach aller Erfahrung mit oft jahrzehntelanger Übung ohne besondere Kenntnisse der Systematik kennen- und ( halbwegs! ) sicher wiedererkennen lernen. Will man aber gefundene Pilze selbst exakt bestimmen, oder schneller mehr heimische Pilze kennen lernen, sind neben einiger Übung auch genauere  Kenntnis sowohl der Systematik, vor allem auch der Pilz-Ökologie und Pilz-Soziologie erforderlich. Die Kurse finden im Ackerleuten in Zofingen und auf einer Pilzexkursion mit Pilzkurs im Wald statt.

 

Kursdaten 2019

Datum / Zeit

Thema

 

WO

Montag 12. August / 20.00 Uhr  Grundkentnisse    Ackerleuten Zofingen
Montag 19. August / 20.00 Uhr  Grundkentnisse    Ackerleuten Zofingen
Montag 26. August / 20.00 Uhr  Pilze bestimmen   Ackerleuten Zofingen
Montag 9. September / 20.00 Uhr  Pilze bestimmen   Ackerleuten Zofingen
Montag 17. September / 20.00 Uhr  Pilze bestimmen   Ackerleuten Zofingen
Montag 23. September / 20.00 Uhr  Pilze bestimmen   Ackerleuten Zofingen

Pilzexkursion mit Pilzkurs im Wald

Samstag 12. Oktober 2019 / 09.00 Uhr     Juliusbrunnen Uffikon
       
Kurskosten:     100.-- Fr. pro Person
       
Kursleitung: Sigrist Fritz und Kälin Meinrad      
       

Bei Fragen und Anmeldung bis am 31. Juli 2019

     

Fritz Sigrist

Hubelweg 17

4802 Strengelbach

Tel: 062 535 32 21 / ab 18.30 Uhr

   

Kälin Meinrad

Gländstrasse 35

4852 Rothrist

Tel: 062 794 01 82 / ab 18.30 Uhr